08.11.2017, von Peter Rittmann

Wiederbelebung der Flamme des unbekannten Soldaten

Am Samstag den 04.11.2017 nahm eine kleine Gruppe des THW-Ortsverbandes Offenburg als Teil einer Delegation des THWs an der Zeremonie zur Aufhellung der ewigen Flamme am Grabmal des unbekannten Soldaten unter dem Triumphbogen in Paris durch die Protection Cevile teil. Die Einladung kam im Zeichen der guten Zusammenarbeit mit der Protection Cevile und der Bundesanstalt Technisches Hilfswerk statt.


Alle zur Verfügung gestellten Bilder sind honorarfrei und dürfen unter Angabe der Quelle für die Berichterstattung über das THW und das Thema Bevölkerungsschutz verwendet werden. Alle Rechte am Bild liegen beim THW. Anders gekennzeichnete Bilder fallen nicht unter diese Regelung.




Suche

Suchen Sie hier nach einer aktuellen Mitteilung: